Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement
Cyclops

Zyklopen sind Gegner in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

Die einäugigen Zyklopen können als elefantenähnliche Humanoide bezeichnet werden, mit zwei Hauern, grauer ledriger Haut und vier Fingern an jeder Hand. Viele von ihnen tragen auch primitive Keulen und unterschiedliche Rüstungen. Ihre Panzerungen reichen von ungepanzert, mit lediglich einer primitiven Keule, bis hin zu komplett gepanzert, mit einem Helm und einer brennenden Keule.

Alle Zyklopen entzünden ihre Keule bei Nacht und nutzen sie als riesige Fackel, die Gegnern neben physischem Schaden auch den Status Entflammt zufügen kann.

Gelegentlich kann man auf einen kleineren Zyklopen treffen, der weniger Gesundheit und kürzere Hauer hat, diese „kleinwüchsige“ Variante kann nur im Altar des Wassergottes in einer Höhle unterhalb der Opferkammer und auf der Insel Finstergram, in der Feuerprüfung des Pilgers, gefunden werden.

Der Zyklop ist ein einäugiges Monster mit einem riesigen Körper und furchterregenden Hauern. Voll ausgewachsene Zyklopen erreichen eine Größe von 6-8 Metern und aufgrund ihrer Größe tendieren sie zu Trägheit und Apathie. Allerdings können Zyklopen auch wirklich wild werden, wenn sie verärgert sind, also handle in ihrer Anwesenheit mit Vorsicht.


Die bevorzugten Angriffsmethoden der Zyklopen sind primitiv und einfach, aber verheerend durch ihre schiere Kraft. Einige Individuen hat man auch schon mit einer Keule als Waffe gesehen.

Zyklopen verfügen leider über keinerlei Intelligenz, weshalb sie oft von Menschen oder anderen Kreaturen versklavt werden. Die Geheimgesellschaft der Erlöser nutzt gern Zyklopen für ihre Angriffe, vor allem aufgrund der Ähnlichkeit der Zyklopen mit dem Symbol der Gruppe: dem einen Auge.

Zyklopen können erstaunlich sanft sein und gewöhnen sich schnell an diejenigen, sie sie versorgen – aber wenn ein Zyklop hungrig oder wütend ist, erlebst du seine wahre Brutalität.
Der Appetit eines Zyklopen ist unersättlich und sie fangen und fressen auch Kobolde. Allerdings gelingt es Kobolden auch oft, Zyklopen zu versklaven, indem sie sie füttern. Sie nutzen die Zyklopen als Leibwächter und die Zyklopen sehen die Kobolde als praktische Herren an, die sie mit Nahrung versorgen.

— Offizielle Beschreibung von Capcom

Werte[]

Art
Feinde / Boss
Verdiente
Erfahrung
Basis-Erfahrung von 4.000

Kann von verschiedenen Faktoren beeinflusst werden:

Fundort

Gransys


Der Grabenbruch (Endgame)


Die Insel Finstergram

Beute

Wenn man einen Hauer zerstört

Wenn man die Rüstung zerstört

Mit Meisterdieb

Quests
Lebensenergie Angriff Verteidigung Magischer Angriff Magische Verteidigung Gewicht
25.000 GP 600 95 50 60 5.000 kg

Anfälligkeiten

Stich Hieb Feuer Eis Blitz Heilig Dunkelheit
100% 100% 60% 60% 180% 100% 100%

Die Verteidigungswerte betreffen das Auge, nicht den restlichen Körper.

Attacken[]

Attacke Art Beschreibung
Packen Physisch Ergreift einen Gegner aus dem Stand und kaut dann auf ihm herum, was hohen Schaden verursacht.
Kniender Griff Physisch Wenn er auf die Knie gefallen ist, ergreift er einen Charakter und schmettert ihn zu Boden.
Quetschender Griff Physisch Wenn er in Raserei geraten ist, ergreift er mit beiden Händen einen Charakter und versucht ihn zu zerquetschen. Währenddessen schlägt er mit einer Hand auf das Ziel ein und schmettert es zu Boden. Verursacht hohen Schaden.
Rundumgriff Physisch Ergreift ein Ziel, das ihm auf den Rücken, am Hals entlang oder über das Gesicht klettert und beißt es. Ein gepanzerter Zyklop entfernt zuerst seinen Helm, um das Ziel sehen zu können.
Aufstampfen Physisch Stampft mit einem Fuß auf den Boden.
Hinsetzen Physisch Springt hoch und lässt sich auf sein Hinterteil fallen, wodurch Gegner betäubt und unterbrochen werden, die sich an ihm festhalten.
Schütteln Spezial Schüttelt sich, um jeden zu unterbrechen, der sich an ihm festhält.
Hinfort fegen Physisch Schwingt die Keule oder seine Arme, um Gegner niederzuschlagen.
Raserei Physisch Stürmt vorwärts und rückwärts, während er seine Keule wahllos gegen Ziele schwingt. Üblicherweise folgt diese Attacke nach einem Treffer ins Auge oder wenn ein Hauer abgetrennt wurde.
Grunzen Physisch Ein tiefes Grunzen, das jeden in Reichweite betäubt.
Sprung Physisch Springt einem Gegner entgegen und zerquetscht jeden auf dem er landet. Charaktere, die sich währenddessen am Zyklop festhalten, werden betäubt.

Gelegentlich heben Zyklopen Sprengfässer auf, die sie anschließend werfen.

Taktiken[]

Angriff[]

Felling a Cyclops
  • Zyklopen sind anfällig für alle Formen von Elektrizität, sie werden durch Blitze nicht nur schwer verletzt, sondern auch betäubt und lassen ihre Keulen fallen, wenn sie getroffen wurden.
    • Dadurch werden von Wasser durchtränkte Zyklopen leichte Beute, wenn sie von Blitzen getroffen werden.
  • Anfällig für alle Schwächungen, dazu gehören Erstarrung, Gift, Fluch, von Öl durchtränkt und Entflammt.
    • Schwächungen können selbst dann zugefügt werden, wenn physische Attacken durch die Panzerung des Zyklopen abprallen.
  • Anfällig für Stärke herabgesetzt und Abwehr geschwächt.
  • Wenn man sich an ein Bein des Zyklopen hängt, bringt ihn das aus dem Gleichgewicht. Wird er dann von einem Hieb getroffen, fällt er um und wird anfällig für Attacken.
  • Den Zyklopen entwaffnen: Starke Angriffe gegen die Waffenhand oder betäuben bringt das Monster dazu, die Waffe fallenzulassen. Blitzbasierte Zauber und Waffen, Sprengfässer und starke Angriffe sind alle wirksam. Einen Schlag seiner Keule mit dem Schild zu blocken funktioniert ebenfalls gut.
  • Es gibt diverse Wege, den Helm zu entfernen:
    • Klettere auf seinen Rücken, unterhalb des Nackens, dann wird der Zyklop den Helm entfernen, um besser sehen zu können und den Kletterer zu ergreifen. Springe von dem Monster ab, damit du nicht geschnappt wirst.
    • Lass zu, dass der Zyklop ein Gruppenmitglied packt, dann entfernt er den Helm ebenfalls selbst, um besser sehen zu können.
    • Ein durch Blitze betäubter Zyklop ist unfähig, seinen Helm selbst zu entfernen.
  • Die Rüstung entfernen: Jedes Rüstungsteil eines Zyklopen wird durch hohen Schaden zerstört.
    • Stumpfe Waffen wirken am besten. Da die Attacken abprallen, sind Ausdauerzehrende starke Angriffe sinnlos.
    • Wurfobjekte (Steine, Ziegel, Drachengeifer, Pulversphären und Sprengfässer) können zur Entfernung der Rüstung genutzt werden.
    • Eventuell verliert die Bestie die Rüstung auch, wenn er dreimal auf den Rücken und auf die Knie gefallen ist.

Laufbahnspezifisch

  • Eine Gruppe mit blitzbasierten Fertigkeiten wird einen längeren Kampf gegen gepanzerte Zyklopen erleben, da es schwierig ist, den Helm zu entfernen, während die Kreatur betäubt ist und weniger Schaden nimmt, solange er die Panzerung trägt. Die Entfernung des Helms sollte bei Beginn des Kampfes Priorität haben.
  • Assassine : Meisterliches Töten und Hellsichtigkeit können Keulenschläge und Aufstampfen des Zyklopen kontern.
  • Langer Mahlstrom ist ineffektiv gegen Zyklopen, die ihren Helm noch tragen.

Verteidigung

Zyklopgriff

Die Griffattacke ist zwar langsam, verursacht aber hohen Schaden, wenn du nicht vorsichtig bist.

  • Blindheit zuzufügen ist keine gute Idee, da erblindete Zyklopen in Raserei geraten.
  • Eine allgemeine Strategie in Dragon's Dogma : Besiege kleinere und schwächere Feinde zuerst. Der Zyklop wird kleinere Feinde allerdings auch selbst aus dem Weg räumen, wenn man auf ihn klettert.
  • Falls der Zyklop versucht, den Erweckten zu ergreifen, während man auf den Zyklopen klettert, sollte man abspringen. Schwere Attacken und Neubeginn kann genutzt werden, um dem Griff der Bestie schneller zu entkommen.
  • Treffer ins Auge unterbrechen die Aktionen des Zyklopen, dazu gehören auch Raserei und Packen.
  • Positioniere dich erhöht, um Fernangriffe sicherer auszuführen.

Bestiarium[]

  • Die Schriftrolle „Strategien: Zyklopen“ gewährt Wissen für die gesamte Zyklopenfamilie.
  • Strategien: Zyklopen 1 : Ein starker Angriff gegen den Waffenarm führt dazu, dass der Zyklop den Knüppel/die Keule fallenlässt.
  • Strategien: Zyklopen 2 : Einen Hauer abzutrennen, indem man den Kopf angreift, gewährt Wissen.
  • Greife das Auge an, da es die Schwachstelle ist.
  • Hänge dich an sein Bein, um ihn aus dem Gleichgewicht zu bringen. Der Zyklop muss eine spezielle Animation ausführen, damit Wissen erhalten wird.
  • Anfällig für Blitze.
  • Nur gepanzerte Zyklopen : Er wird nach Zielen greifen, die auf seinen Rücken klettern. Abzuspringen, bevor man ergriffen wird, führt dazu, dass er den Helm selbstständig entfernt.

Es ist zusätzlich zu diesen Aktionen notwendig, dass Vasallen an der Beseitigung von 50 Zyklopen teilnehmen, entweder mit ihrem eigenen Erweckten oder in der Welt eines anderen Spielers. Außerdem kann es erforderlich sein, dass ein Vasall die speziellen Aktion mehrfach beobachten muss.

Galerie[]

Advertisement