Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement

Zitterbeeren sind Gegenstände in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

„Die Frucht des im Süden des Landes beheimateten Zitterbusches. Kombiniert sie mit anderen Dingen, um etwas von Nutzen herzustellen.“

Stellt nach Einnahme 30 Gesundheitspunkte wieder her.

Zitterbüsche gibt es im Süden von Gransys, beispielsweise entlang der Küste bei den Ruinen von Schloss Aernst bis zur Blutroten Gestade. Die Früchte müssen nicht vom Busch gepflückt werden, sondern liegen meist darunter.

  • Fünf Zitterbeeren können auf der Klippe zwischen Blutroter Gestade und dem Grab des unbekannten Reisenden gefunden werden, wo es auch Starklattich und Riesentrauben gibt.
  • Drei Zitterbeeren können östlich der Ruinen von Schloss Aernst gefunden werden, nahe der großen Gruppe Banditen und dem Zyklop.
  • Zwei Zitterbeeren können auf den Felsen westlich der Schattenfeste, nahe dem Rastlager, gefunden werden.
  • Zwei Zitterbeeren können auf den Felsen westlich der Heilquelle im Verda-Forst gefunden werden.

Verbessern[]

auf 2 Sterne (Stufe 2)

  • 3x für Alchemistische Armreife

auf 3 Sterne (Stufe 3)

  • 2x für Hanfhosen

Kombinieren[]

Benötigt für

Gegenstand Gegenstand Ergebnis
Zitterbeere + Dornenblume = Karmesinrotes Gebräu
Zitterbeere + Sturspross = Karmesinrotes Gebräu
Zitterbeere + Banngras = Beschwichtigungstrank
Zitterbeere + Karmesinrotes Gebräu = Beschwichtigungstrank
Zitterbeere + Nachtjammer = Karmesinrotes Gebräu
Advertisement