Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement


Veilchenblaues Gebräu ist ein Gegenstand in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

„Violettes Tonikum, aus verschiedensten Substanzen kredenzt. Sollte besser nicht in dieser Form getrunken werden.“

Wenn man es pur einnimmt, ruft es Vergiftung und Erstarrung hervor, daher sollte es mit anderen Dingen kombiniert werden, um Gruppenheilmittel herzustellen.

Verbessern[]

auf 2 Sterne (Stufe 2)

  • 2x für Monomi-Beinschienen

Kombinieren[]

Ergebnis aus

Gegenstand Gegenstand Ergebnis
Himmelblaues Gebräu + Karmesinrotes Gebräu = Veilchenblaues Gebräu

Benötigt für

Gegenstand Gegenstand Ergebnis
Veilchenblaues Gebräu + Geschmeidigkeitsbalsam = Basilisken-Fluidum
Veilchenblaues Gebräu + Beschwichtigungstrank = Nostalgiestaub
Veilchenblaues Gebräu + Befreiungstrank = Errettungselixier
Veilchenblaues Gebräu + Läuterungstrank = Gefrorenes Weihwasser
Veilchenblaues Gebräu + Gabe der Kraft = Vitalitätsquell
Veilchenblaues Gebräu + Gabe des Mutes = Konditionsquell
Veilchenblaues Gebräu + Hexertrunk = Hexerweihrauch
Veilchenblaues Gebräu + Pfaffentrunk = Pfaffenweihrauch
Veilchenblaues Gebräu + Säurebeutel = Wunderelixir
Advertisement