Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement

Tote Blume ist ein Gegenstand in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

„Eine verwelkte Blume, deren segensreiche Wirkung bereits vergangen ist.“

Eine Tote Blume entsteht, wenn man eine Gesegnete Blume länger als einen Tag im Inventar behält. Die Tote Blume gewährt keine Vergünstigungen mehr und ist somit völlig nutzlos.

In Dark Arisen können die vergifteten Attacken von Verfluchten Drachen und Verpesteten Untoten die Gesegnete Blume verderben, sodass daraus eine Tote Blume wird.

Es ist nicht möglich, die Tote Blume mit einer Luftdichten Flasche zu kombinieren und anschließend mit Quellwasser wieder aufzufrischen.

Advertisement