Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement

Tiefsitzende Probleme ist eine Quest in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

„Die Dorfbewohner fürchten den Brunnen noch immer. Zerstört die übrigen Monsternester, um die Gefahr ein für alle Mal zu bannen.“

Steige erneut in den Dorfbrunnen von Kassardis hinab und beseitige das Übel ein für alle Mal.

Details[]

Sieben Tage müssen nach Abschluss der Quest Echte Probleme vergangen sein, damit du erneut einen Hilferuf aus dem Dorfbrunnen in Kassardis vernehmen kannst.

Im Brunnen triffst du diesmal auf Rorric, der von weiteren Echsennestern in der Tropfsteinhöhle berichtet. Deine Aufgabe besteht darin, den Brunnen erneut zu erkunden und der Echsenplage ein für alle Mal den Garaus zu machen. Rorric gibt dir eine Pulversphäre mit auf den Weg, die sich später noch als sehr nützlich erweisen kann.

Vernichtet die Echsennester[]

„Klettert tief in den Brunnen und befreit ihn von den Echsennestern.“

Dein Ziel ist die Herrschersäule tief im Brunnen, von der aus du dich dann in westliche Richtung auf einen Pfad begeben musst, der zuvor noch von einem Felsbrocken versperrt war. Du triffst dort auf die ersten Echsen, nach deren Ableben es an die Beseitigung der Gelege an den Wänden geht. Stelle sicher, dass alle Gruppenmitglieder geheilt sind, bevor du die Eier mit Feuerzaubern, feuerverzauberten Waffen oder auch mit Pulversphären zerstörst.

Alle Arten von Angriffen können eingesetzt werden, allerdings geht es mit Feuer deutlich schneller.

Jedenfalls werden deine wiederholten Attacken gegen die Eiablagen diesmal zur Chefsache und eine Riesen-Echse, in Begleitung normaler Echsen, erscheint. Alle Reptilien müssen selbstverständlich getötet werden, um die Quest voranzutreiben.

Erstattet Rorric Bericht[]

„Informiert Rorric aus Kassardis, dass ihr die Monster im Brunnen vernichtet habt.“

Kehre zu Rorric zurück, nachdem du das Nest endgültig ausgehoben hast, um seinen Dank und eine Belohnung zu erhalten, danach wird diese Quest abgeschlossen.

Auftrag gemeistert[]

„Der Brunnen ist wieder ein sicherer Ort und kann guten Gewissens benutzt werden. Die Auftragsbelohnung gehört Euch.“

Errungenschaften und Trophäen[]

  • Die Quest muss abgeschlossen werden, wenn du „Der Held“ erhalten möchtest, wofür du alle Aufträge abschließen musst, die nicht am Schwarzen Brett stehen.
Advertisement