Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement
LeapWorm

Sprungwürmer sind Gegner in Dragon's Dogma: Dark Arisen.

Übersicht[]

Sprungwürmer gibt es nur auf der Insel Finstergram. Diese kleinen madenähnlichen Tiere sind häufig in feuchten dunklen Gängen und Wasserläufen zu finden, wo sie an der Decke lauern oder sich in Knochenhaufen und in Kisten verbergen, bis ein unachtsames Ziel vorbeikommt, das dann von ihnen überfallen und angesprungen wird. Ihre Attacken können bei erfolgreichem Treffer die Schwächung Abwehr geschwächt verursachen.

Nach ihrem Ableben verströmen Sprungwürmer eine Art dunkles Blut, das bei Kontakt ebenfalls die Abwehr herabsetzt.

Art
Feindliche Tiere
Verdiente
Erfahrung
Basis-Erfahrung von 280

Kann von verschiedenen Faktoren beeinflusst werden:

Fundort
Beute

Werte[]

Lebensenergie Angriff Verteidigung Magischer Angriff Magische Verteidigung Gewicht
650 GP 550 50 10 50 10 kg

Anfälligkeiten

Stich Hieb Feuer Eis Elektrizität Heilig Dunkelheit
??? ??? 100% 100% 100% 100% 100%

Taktiken[]

  • Können mit Eiszaubern oder mit durch Eisige Gunst verzauberten Waffen eingefroren werden, wodurch auch das dunkle Blut keine Schwächungen mehr verursacht.
  • Können in Schlaf versetzt und mit Erstarrung belegt werden.
  • Sie sind anfällig für Gift und Feuer.
  •  Sprungwürmer können an bekannten Stellen mit einigen Fähigkeiten ausgeschaltet werden, bevor sie sichtbar werden.
  • Erzmagier können z.B.  Vollstreckung oder ein Miasmafeld ausrichten oder Totale Nekromantie einsetzen und die Würmer auslösen. Streicher können Pfeilregen einsetzen.
  • Man kann sie ergreifen, wodurch sie harmlos werden und sie dann werfen.
  • Gruppen von Sprungwürmern können durch Blitzzauber in einen Kettenblitz geraten.
  • Großzauber der Leere (Erzmagier) und Heilmittel, die den Schutz-Status gewähren (z.B. Nüchternheitswein) sind nützlich, falls es Sprungwürmern gelingen sollte, deine Abwehr herabzusetzen.
  • Meist ist es besser, Gruppen von Sprungwürmern einfach zu ignorieren, da es wenig lohnenswert ist, sie zu bekämpfen.
  • Sprungwürmer in der Gruft der Geschändeten Wahrheit können verwirrt werden, wenn man sich an Kanten festhält. Sie kriechen dann zwar vor und zurück, springen dich jedoch nicht an. Allerdings kannst du dennoch von ihrem Nebel aus dunklem Blut getroffen und geschwächt werden.
  • Sprungwürmer können nicht durch die Fähigkeit Meisterliches Töten (Assassine) beseitigt werden.
  • Im ersten Labyrinth-Durchlauf kann man versteckte Sprungwürmer in großen Knochenhaufen, verborgen im Wasser oder an der Decke hängend vorfinden. Im zweiten Labyrinth-Durchlauf lauern sie an ausgefalleneren Stellen, wie z.B. Heuhaufen oder in dunklen Ecken.
  • Lauernde Sprungwürmer machen durch eine Art quietschendes Geräusch auf sich aufmerksam, wenn man in ihre Nähe kommt. Man kann versteckte Sprungwürmer als Magischer Bogenschütze mit Magisches Leuchten und Magisches Flackern oder als Streicher mit Blendende Festung oder Blendendes Reich sichtbar machen.

Anmerkungen[]

  • Vasallen greifen Sprungwürmer erst an, wenn ein Gruppenmitglied angesprungen oder geschwächt wurde.
  • Sprungwürmer sind angelehnt an Giggi aus Monster Hunter World, einem weiteren Spiel von Capcom.
  • Die Zähne von Sprungwürmern erinnern an Neunaugen, eine uralte Fischspezies.
Advertisement