Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement
Seevogel

Seevögel sind Tiere in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

Diese schreckhaften Vögel ernähren sich von Fisch und fühlen sich daher in der Nähe des Meeres besonders wohl. Du findest sie vor allem an den Stränden von Gransys, wie zum Beispiel dem Ungewöhnlichen Strand nahe Kassardis und am Strand des Dorfes selbst, wo sie den Einwohnern ein Dorn im Auge sind, da sie sich über getrockneten Fisch hermachen. Du kannst Seevögel außerdem im Turm des Blauen Mondes finden, die sich auf den hohen Mauern niederlassen oder in den dem Meer zugewandten äußeren Bereichen der Domäne des Herzogs.

Seevögel greifen niemals an und fliegen davon, wenn man ihnen zu nahe kommt, daher kann es für Nahkämpfer schwierig sein, sie für den Abschluss von Quests zu töten. Mit Fertigkeiten wie Stoßexplosion (Kämpfer) ist es möglich, einen Seevogel zu erwischen, bevor er fortfliegen kann.

Art
Fauna
Verdiente
Erfahrung
Basis-Erfahrung von 10

Kann von verschiedenen Faktoren beeinflusst werden:

Fundort

Gransys

  • Der Ungewöhnliche Strand
  • Am Strand von Kassardis
  • Der Turm des Blauen Mondes
  • Die Domäne des Herzogs (Außenbereiche)
Beute
Quests

Anmerkungen[]

  • Seevögel können mit Schwächungen belegt werden und sterben dadurch nicht. Das kann zu seltsamen Verhaltensweisen führen, wenn blinde und schlafende Seevögel am Himmel kreisen.
Advertisement