Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement
Rift Crystal Pack

Riftkristalle, abgekürzt R, sind Gegenstände und eine Währungsart in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

Riftkristalle sind eine Währung in Dragon's Dogma, die nur ein paar Händler akzeptieren und es gibt diverse Wege, wie du Riftkristalle verdienen und ausgeben kannst. Sie können verdient werden, indem man den Hauptvasallen anderen Spielern im Rift anbietet, Feinde besiegt oder Quests abschließt, außerdem beinhalten Truhen Riftkristalle.

Man kann Riftkristalle ausgeben, um drachenveredelte Ausrüstung bei Barroch zu verfeinern, zerbrochene Riftsteine auf der Insel Finstergram zu reparieren und um verfluchte Gegenstände bei Olra zu bereinigen.

Des Weiteren werden Riftkristalle benötigt, um Vasallen anderer (nicht-befreundeter) Spieler anzuheuern und im Rift-Laden im Lager besondere Waffen, Rüstungen, Gesinnungselixiere, Schmuckstücke und rein kosmetische Dinge zu erwerben.

Gegenstände[]

Besiegte Feinde hinterlassen manchmal „physische“ Riftkristalle, die als lila Kugel am Boden liegen und aufgesammelt werden können, wodurch eine Anzahl Riftkristalle dem Konto hinzugefügt wird. Im Grabenbruch (Endgame) und auf der Insel Finstergram sind diese Gegenstände häufiger, man kann sie aber auch in Gransys von relativ gewöhnlichen Gegnern (z.B. Wölfe oder Kobolde) erhalten. Monster auf der Insel Finstergram haben die höchste Wahrscheinlichkeit, nach ihrem Ableben Riftkristalle zu hinterlassen.

Bezeichnung Riftkristalle
Riftkristall-Körnchen 30
Riftkristall-Splitter 50
Riftkristall-Fragment 70
Rift-Splitter 100
Riftkristall-Stück 200
Riftkristall 400
Rift-Splitter-Bündel 800
Rift-Bikristall 2.000
Rift-Polykristall 5.000
Makelloser Riftkristall 10.000+

(Unvollständig)

Riftkristalle erhalten[]

Durch andere Spieler

Worauf es bei anderen Spielern ankommt, wenn sie Vasallen ausleihen, kann man nicht pauschal sagen, da jeder andere Ansprüche hat und unterschiedliche Faktoren beachtet. Grundsätzlich gilt aber, dass du darauf achten solltest, dass dein Vasall gute Ausrüstung hat und über seiner Laufbahn entsprechende Fertigkeiten und Wesensarten verfügt.

Es gibt ein Limit von 1.000.000 Riftkristallen, die pro Anheuerung verdient werden können, weswegen der ausleihende Spieler den Vasall regelmäßig entlassen sollte, damit dem Erschaffer, nach einer Rast, die Riftkristalle gutgeschrieben werden.

Alternativ kannst du:

  • Einer Gruppe oder einem Forum über Dragon's Dogma beitreten und anderen Spielern deinen Vasall anbieten. Es gibt solche Communities z.B. hier in diesem Wiki, bei Facebook, Steam, GameFaqs, Reddit usw.
  • Einen oder mehrere Accounts und Spielstände erstellen (z.B. per Familienbibliothek bei Steam) und deine eigenen Vasallen selbst ausleihen.

Im Originalspiel ohne Dark Arisen

  • In Dragon's Dogma hat man gelegentlich einen levelabhängigen Betrag Riftkristalle vom Spiel erhalten, wenn man in einem Gasthaus übernachtet hat. Je höher das Level war, desto höher war auch die Anzahl der erhaltenen Riftkristalle. Ein Vasall auf Level 200 erhielt 1.500 Riftkristalle, wenn er „vom Spiel“ ausgeliehen wurde.

Durch den Abschluss von Quests

Eine gute wenn auch mühsame Möglichkeit zum Erhalt von Riftkristallen ist der Abschluss der Quests Aus anderen Himmeln, in denen du insgesamt 100 Medaillen der Schwüre sammeln musst und pro Stück mindestens 1.600 Riftkristalle erhältst. Nach dem Sammeln solltest du die Medaillen nicht verkaufen, denn du kannst sie in folgenden Spieldurchläufen einfach aus dem Lager nehmen, um diese Quests schnell abzuschließen und mit sehr wenig Aufwand Riftkristalle zu verdienen.

Riftkristalle als Gegenstände finden

Dragon's Dogma Dark Arisen Screenshot RC7

Riftkristalle von einem besiegtem Menschenfresser

Riftkristalle mit Echtgeld erwerben (nicht mehr verfügbar)

Riftkristalle konnten für die PS3 und Xbox 360 auch mit Geld aus der realen Welt gekauft werden, wenn man Olra angesprochen und ihren Onlineshop aufgerufen hat. Diese Mikrotransaktionen waren nicht auf PC, PS4 und XBox One verfügbar.

Näheres zu verdienten Riftkristallen durch andere Spieler[]

Verdiente Riftkristalle für angeheuerte Vasallen starten mit einem Basiswert von einem Zehntel (10%) der Erfahrungspunkte für jedes  Monster, das der Vasall tötet oder dessen Ableben er beobachtet.

Dieser Wert wird mit Modifikatoren multipliziert, die vom Level des Hilfsvasallen im Verhältnis zum Erweckten, des Hauptvasallen und dem anderen Gruppenmitglied zum Zeitpunkt des Todes des Monsters bestimmt werden.

Die Modifikatoren werden bestimmt, indem man das Level des angeheuerten Vasallen mit dem Level des Erweckten, seines Hauptvasallen und dem zweiten Hilfsvasallen vergleicht.

Jeder Levelunterschied ist entweder +1% oder -1% wert, was dann auf +25% oder -25% begrenzt wird. Als Beispiel erhält ein angeheuerter Vasall, der 30 Level über dem Erweckten und seinem Hauptvasallen liegt, einen Modifikator von 25%, während ein Hilfsvasall, der 25 Level unter dem Erweckten und seines Hauptvasallen liegt, eine Strafe von 25% erhält. Für angeheuerte Vasallen, die zwischen den Levelgrenzen liegen, wird 1% auf einer gleitenden Skala pro Levelunterschied berechnet.

Für ein fehlendes Gruppenmitglied wird ein Bonus von 25% berechnet, was einem Vasallen entspricht, der mehr als 25 Level unter dem Erweckten und seines Hauptvasallen liegt. Das Spiel geht davon aus, dass sich die Gruppe, aufgrund des fehlenden Mitglieds, stärker bemüht. Die Modifikatoren betreffen auch die verdienten Erfahrungspunkte. Durch  ein fehlendes Gruppenmitglied verdient der Erweckte und Hauptvasall, wenn anwesend, 25% mehr Erfahrungspunkte.

Beispiel

Der Erweckte und sein Hauptvasall sind Level 75, sie werden von zwei Hilfsvasallen auf Level 200 und Level 40 begleitet. Die Gruppe tötet einen Gefangenen Blutzyklop (Basis-Erfahrung von 57.000 EP), was einer Basis-Anzahl von 5.700 Riftkristallen entsprechen würde.

Der Hilfsvasall auf Level 200 verdient 25% mehr Riftkristalle und erhält somit für dieses Monster 13.359 Riftkristalle, weil das Spiel davon ausgeht, dass der höherstufige Vasall die meiste Arbeit macht.

Der Hilfsvasall auf Level 40 verdient 25% weniger Riftkristalle und erhält somit insgesamt 1.603 Riftkristalle für den Gefangenen Blutzyklop. Dieser Hilfsvasall wird mit enormen Abzügen bestraft, weil das Spiel davon ausgeht, dass der Vasall vom Rest der Gruppe beschützt und „durchgeschleppt“ wurde.

Wäre der Hilfsvasall auf Level 200 nicht anwesend, würden der Erweckte und Hauptvasall auf Level 75 auch noch +25% mehr Erfahrungspunkte durch den Hilfsvasall, der auf Level 40 ist, erhalten.

Rechner

Auf dieser Seite (in englischer Sprache) kannst du sehr einfach berechnen, wie viele Riftkristalle du für diverse Monster erhalten würdest.

Riftkristall-Rechner

Galerie[]

Advertisement