Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement

Ophis ist ein NPC in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

Ophis ist die Anführerin der Bande weiblicher Diebinnen im Nordwesten von Gransys, die sich „Doppelaxt“ nennen. Sie haben sich in den Ruinen der Himmelszinnenfestung niedergelassen und sind die Rivalen der männlichen „Eiserner Hammer“-Banditen um Mohl.

Als bekannte Männerhasserin geht Ophis zum Angriff über, sollten Männer deiner Gruppe angehören. Ihre Aggression lässt auch nicht nach, wenn alle Männer der Gruppe kampfunfähig wurden.

Du kannst einer Konfrontation entgehen, indem du deine Gruppe anpasst oder die Männer in Frauenkleider (Frauentracht (Garnitur) oder Hauptmannsrüstung (Garnitur) aus der Schwarzen Katze) steckst, wodurch Ophis getäuscht wird.

Wie alle Banditen bevorzugt Ophis Totenschädel als Geschenk, aber auch mit Hartknollentunke kannst du ihr eine Freude bereiten, da sie auch eine Reisende ist.

Ausrüstung

Ophis kämpft als Magischer Bogenschütze und mag die Farbe Rot besonders gern, daher ist sie selbst und auch ihre Anhängerinnen in Rot gekleidet.

Die Ausrüstung von Ophis besteht aus:

Als Magischer Bogenschütze setzt Ophis im Kampf den Zauberbogen Magieschleuder ein und trägt die Dolche Glimmende Sicheln.

Ophis hat dieselben elementaren Schwächen wie ein Bandit der Assassinen-Laufbahn, allerdings mit höheren Gesundheitspunkten.

Lebensenergie Angriff Verteidigung Magischer Angriff Magische Verteidigung Gewicht
5.200 GP ? 150 ? 270 ?

Anfälligkeiten

Stich Hieb Feuer Eis Elektrizität Heilig Dunkelheit
130% 130% 50% 50% 50% 50% 50%

Von Ophis bekommt man Ophis' Freundesabzeichen, wenn der Erweckte sich ihr Vertrauen verdient hat. Das Abzeichen kann jedoch nicht verdient werden, wenn man Ophis im Kampf besiegt, stattdessen hinterlässt sie einen Riesigen Geldbeutel.

Quests[]

Anmerkungen[]

  • Wenn du Ophis' Freundesabzeichen im Inventar hast, dann wird Ophis nicht mehr feindlich reagieren, wenn Männer deiner Gruppe angehören.
  • Ophis wird nicht angreifen, sollten männliche Schützlinge deiner Gruppe angehören, die du gerade zu einem Zielort begleitest.
  • Wenn du ihr Haustier (Zyklop) tötest und anschließend mit ihr sprichst, dann hat sie bereits von Betiah von der Tat erfahren. Der zahme Zyklop erscheint nicht erneut, wenn du ihn getötet hast. Des Weiteren werden dir jegliche Quests von Ophis verwehrt.
Advertisement