Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement


Möwenjagd ist eine Quest in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

"Ein Kämpfer sollte scharfe Augen haben, um selbst die kleinsten Ziele punktgenau zu treffen. Kürzlich haben die Seevögel sich all die Fische geholt, die wir im Dorf zum Trocknen draußen gelassen haben. Ihr könnt Eure Augen schärfen, indem Ihr einige von ihnen zur Strecke bringt."

Töte 2 Seevögel.

Lösungsweg[]

Diese Quest wird direkt nach Abschluss von Bote der Zerstörung am Schwarzen Brett im Lager verfügbar.

Es gibt mehrere Seevögel am Strand von Kassardis oder am Ungewöhnlichen Strand außerhalb des Fischerdorfes.

Die Möwen zu erwischen kann besonders für Nahkämpfer knifflig sein, da sie sich in die Lüfte erheben, sobald man sich ihnen nähert. Bogenschützen und Magier haben es deutlich einfacher, die scheuen Tiere mit Pfeilen, einzelnen magischen Bolzen aus dem Stab oder mit der Fertigkeit Kamin zu erwischen.

Vasallen sind in dieser Quest keine Hilfe, da sie die völlig harmlosen Möwen nicht angreifen werden. Nahkämpfer können versuchen, Stoßexplosion, Pulversphären oder die explosiven Fässer am Strand zu nutzen. Wenn es gar nicht anders geht und du, als reiner Nahkämpfer, diese Quest gerne abschließen möchtest, dann bleibt dir nur übrig, vorübergehend auf einen Fernkämpfer zu wechseln.

Jedenfalls musst du zwei Möwen bzw. Seevögel töten, um eine Belohnung zu erhalten und diese Quest abzuschließen.

Advertisement