Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement

Giftpfeile sind Gegenstände in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

„Ein Pfeil mit einer hochgiftigen Spitze, die ihr Opfer verseucht.“

Wenn diese Pfeile ausgerüstet werden, dann fügen sie neben normalem Schaden auch die Schwächung Vergiftung hinzu.

Giftpfeile sind relativ gewöhnlich in Gransys und können in Truhen gefunden werden. Du kannst sie aber auch schnell aus herkömmlichen Materialien selbst herstellen.

Aestella in Kassardis (unbegrenzt), Camellia in Gran Soren (unbegrenzt), Madeleine oder Jayce (Rastlager im Teufelsgluthain) bieten Giftpfeile zum Kauf an.

Kombinieren[]

Ergebnis aus

Gegenstand Gegenstand Ergebnis
Federkiel + Giftflasche = Giftpfeil x10
Kiefernzweig + Giftbeutel = Giftpfeil x30
Kiefernzweig + Gelber Giftbeutel = Giftpfeil x50
Kiefernzweig + Kräuseltrichterling = Giftpfeil x30
Kienspan + Giftflasche = Giftpfeil x5
Zedernzweig + Schattenkappe = Giftpfeil x20
Zedernzweig + Dörrmorchel = Giftpfeil x40
Zedernzweig + Giftflasche = Giftpfeil x20
Zedernzweig + Drudenpilz = Giftpfeil x20
Zedernzweig + Spinnengift = Giftpfeil x10
Zedernzweig + Tümpelröhrling = Giftpfeil x20
Advertisement