Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement

Geldbeutel der Wohltätigkeit ist ein Gegenstand in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

„Ein Geldbeutel, dem nachgesagt wird, seinen Träger von allen materiellen Gelüsten zu befreien. Er ermöglicht es, Taler als Wurfgeschosse zu nutzen.“

Der Gegenstand kann über das Inventar in der Hand gehalten und anschließend auf Feinde geworfen werden, um Gold in Wurfschaden umzuwandeln. Wenn der Geldbeutel der Wohltätigkeit geworfen wird, werden pro Wurf bis zu 10.000 Goldmünzen von deinem Budget abgezogen. Der verursachte Schaden skaliert direkt mit dem verbrauchten Gold und hängt zusätzlich von der Stärke des Erweckten ab. Charaktere im frühen Spielverlauf werden daher eher wenig Nutzen aus dem Wurfgeschoss ziehen können.

Der zugefügte Schaden des Gegenstandes beträgt etwa 7.700 Punkte durch stumpfen Schaden, hinzu kommen 7.700 Punkte magischer Schaden, der auf Heiligkeit basiert.

Fundorte[]

Grundsätzlich selten in Gransys.

  • Zum Kauf bei Fournival.
  • Zufällig in Truhen an den folgenden Orten:
    • Die Ruinen der Himmelszinnenfestung
      • Die Holztruhe im nordwestlichen Turm (hinter dem Tor mit dem Hebel daneben).
      • Die beiden Truhen in dem großen Turm südöstlich des Haupttores.
    • Die Katakomben
      • In einer Truhe in der Höhle, wo auch ein Oger haust.
      • In den zahlreichen Sarkophagen kann dieser Gegenstand manchmal auch gefunden werden.

Die Insel Finstergram

Verbessern[]

auf 2 Sterne (Stufe 2)

Kombination[]

Ergebnis aus

Gegenstand Gegenstand Ergebnis
Kriegshorn + Kostbares Artefakt = Geldbeutel der Wohltätigkeit
Diamant + Flammirin = Geldbeutel der Wohltätigkeit
Flammirin + Platinklumpen = Geldbeutel der Wohltätigkeit

Anmerkungen[]

  • Um den Gegenstand im Inventar auszurüsten, wähle ihn aus und drücke anschließend auf 'Halten', bevor du das Menü verlässt und die Angriffstaste betätigst, um einen Gegner mit Geld zu bewerfen.
  • Pro 'Schuss' wird nur ein Ziel getroffen, allerdings ist es möglich, auch zwei Gegner zu treffen, wenn diese nah beieinander stehen.
  • Vasallen verwenden diesen Gegenstand nicht, sollte er in ihrem Inventar abgelegt werden.
  • Stärkungsmittel, die die physische Stärke oder Magie erhöhen (Amulett des Dämons oder Amulett des Eroberers) haben keine verstärkenden Auswirkungen auf den Schaden des Geldbeutels der Wohltätigkeit.
  • Trotz seiner Kraft kann der Geldbeutel nicht auf Erzvorkommen geworfen werden, damit man sich eine Spitzhacke sparen kann.
  • Wenn du weniger als 10.000 Goldmünzen besitzt, dann wird einfach dein gesamtes Budget aufgebraucht.
Advertisement