Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement


Gefälschter Finger des Schöpfers ist ein Gegenstand in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

„Es scheint sich hierbei um den Pfeil der Pfeile zu handeln, von dem es heißt, er könne bei einem Treffer augenblicklich töten.“

Wenn man den Pfeil ausrüstet und den Bogen anlegt, dann sieht der Pfeil aus wie ein originaler Finger des Schöpfers und kann daher nicht mit Bogenfertigkeiten genutzt werden. Lediglich durch einfaches Lösen wird der Pfeil abgefeuert. Sobald der Pfeil abgefeuert wurde, verhält er sich wie ein gewöhnlicher Pfeil ohne die mächtigen Eigenschaften des Originals und fügt dem Ziel nur geringfügigen Schaden zu.

Ein gefälschter Finger des Schöpfers entsteht, wenn du einen Finger des Schöpfers bei Mountebank zum Fälschen (duplizieren) abgegeben hast.

Anmerkungen[]

  • Ineffektiv gegen Menschen und Vasallen.
  • Die Fälschung des Originals kostet 450.000 Gold, während eine weitere Kopie der Fälschung 270.000 Gold kostet.
  • Die Gegenstandsbeschreibung der Fälschung ist die einzige, die sich vom Original unterscheidet.
  • Beim Aufprall des Pfeils wird ein metallischer Soundeffekt hörbar.
Advertisement