Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement
Garg14

Gargoyles sind Gegner in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

Gargoyles sind fliegende Kreaturen, denen man im Endgame in Gransys und selten auch auf der Insel Finstergram begegnen kann. Ihre grauen Körper sind hart wie Stein, was sie sehr resistent gegen die meisten physischen Attacken macht.

Gargoyles sind gefährliche Gegner, denn sie gehören zu den wenigen Kreaturen, die Versteinerung verursachen können, indem sie auf ihre Opfer zufliegen und versuchen sie festzuhalten. Gelingt es einem Gargoyle, einen Gegner zu packen, dann rammt er ihm den spitzen Stachel an seiner Schwanzspitze mehrfach in den Körper. Bei zu geringer Resistenz verursacht diese Attacke Versteinerung, die zum Tod führt, wenn sie nicht schleunigst geheilt wird.

Art
Fliegende Bestien / Boss
Verdiente
Erfahrung
Basis-Erfahrung von 1.350

Kann von verschiedenen Faktoren beeinflusst werden:

Fundort

Gransys

Der Grabenbruch (Endgame)


Die Insel Finstergram

Beute

Im Grabenbruch zusätzlich noch Geschmeidigkeitsbalsam

Quests

Werte[]

Werte

Lebensenergie Angriff Verteidigung Magischer Angriff Magische Verteidigung Gewicht
6.000 GP 810 280 690 250 120 kg

Anfälligkeiten

Stich Hieb Feuer Eis Elektrizität Heilig Dunkelheit
7% 150% 30% 50% 160% 100% 30%

Attacken[]

Attacke Typ Beschreibung
Sturzflug Physisch Fliegt mit erhöhter Geschwindigkeit auf sein Ziel zu. Diese Attacke tötet den Erweckten augenblicklich, wenn die Abwehr durch Rüstung unter 100 liegt.
Packen und Durchbohren Physisch/Zustand Der Gargoyle packt einen Gegner und hält ihn fest, anschließend rammt er ihm wiederholt seine Schwanzspitze in den Körper. Ohne entsprechende Ausrüstung verursacht dieser Angriff Versteinerung, die innerhalb von 40 Sekunden zum Tod führt.

Taktiken[]

  • Gargoyles sind anfällig für Heiligen Schein und Blitz.
  • Sehr resistent gegen Dunkle Magie. Langer Mahlstrom verursacht wenig Schaden gegen Gargoyles.
  • Nutze Fernattacken, um fliegende Gargoyles zu Boden zu bringen.
  • Stumpfe Waffen scheinen am effektivsten zu sein, was den verteilten Schaden angeht.
  • Wenn sie versuchen, den Erweckten zu ergreifen und verfehlen, dann landen sie, um sich für einen Moment zu erholen.
  • Am Boden können sie leicht festgehalten werden, damit Verbündete die Kreatur töten oder zumindest hohen Schaden zufügen können.
  • Sei vorsichtig, wenn du mehrere Gargoyles konfrontierst, sie können als Tandem zusammenwirken und werden alle gleichzeitig angreifen. Das kann dazu führen, dass man hoch in die Luft geworfen wird.

Klassenspezifisch

  • Kämpfer Himmelshieb erreicht die fliegenden Gargoyles.
  • Streicher: Umschlingen/Umgarnen kann Gargoyles zu Boden ziehen, hat aber keine sehr große Reichweite nach oben.
  • Mystischer Ritter: Große Kanone und Himmelsrausch sind effektiv. Trichtersiegel kann Gargoyles am Boden festhalten.
  • Magischer Bogenschütze: Trichterspur und Schattenfessel halten Gargoyles an Ort und Stelle.

Bestiarium[]

  • Anfällig für Heilige Magie und Blitz
  • Blocke eine Attacke mit einem verzauberten Schild, z.B. Drachennest
  • Vasall beobachtet die Attacke „Packen und Durchbohren“
  • Vasall beobachtet vollständige Versteinerung (muss nicht unbedingt erforderlich sein)

Es ist zusätzlich zu diesen Aktionen notwendig, dass Vasallen an der Beseitigung von 50 Gargoyles teilnehmen, entweder mit ihrem eigenen Erweckten oder in der Welt eines anderen Spielers. Außerdem kann es erforderlich sein, dass ein Vasall die speziellen Aktionen mehrfach beobachten muss.

Galerie[]

Advertisement