Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement

Gammeliger Kürbis ist ein Gegenstand in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

„Ein halb verdorbener Kürbis. Verzehrt ihn, um ein enormes Maß an Gesundheit wiederherzustellen.“

Stellt nach Einnahme 700 Gesundheitspunkte wieder her, im gleichen Zug wird die Ausdauer vorübergehend um 700 Punkte gesenkt. Gammelige Kürbisse entstehen, wenn man einen Kürbis für 2-3 Tage im Inventar belässt. Nach weiteren 2-3 Tagen im Inventar, verfault der gammelige Kürbis und erhält schwächende Eigenschaften (Verfaulter Kürbis).

Gammelige Kürbisse können meist dort gefunden werden, wo auch andere verdorbene Lebensmittel herumliegen.

Kombinieren[]

Benötigt für

Gegenstand Gegenstand Ergebnis
Gammeliger Kürbis + Luftdichte Flasche = Ewiger gammeliger Kürbis

Anmerkungen[]

  • Der gammelige Kürbis ist recht schwer und wird häufig von Vasallen aufgesammelt. Aufgrund des Gewichts und der Nebenwirkungen ist er zwar kein gutes Heilmittel, mit dem man sich eindecken sollte, trotzdem kann er hilfreich sein, wenn du wertvollere Heilmittel sparen möchtest und dich heilen musst, nachdem ein Gebiet gesäubert wurde.
Advertisement