Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement

Gärtner-Erlaubnisschein ist ein Gegenstand in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

„Erlaubnis, die einem Gärtner Zutritt zum Schlossgelände von Gran Soren gewährt. Der arme Wicht vermisst sie sicher schon...“

Der Erweckte bekommt den Schein im Verlauf der Quest Ein unschuldiger Mann von Tomlin. Du benötigst den Schein, damit Tomlins Vater Ansell im Kerker der Domäne des Herzogs in Gran Soren mit dem Erweckten spricht. Ohne den Erlaubnisschein antwortet Ansell nicht ordnungsgemäß, du solltest den Schein also nicht einlagern, bevor die Quest abgeschlossen ist. Falls du den Schein verschenkt oder verloren hast, dann kannst du in der Schwarzen Katze Ersatz kaufen.

Der Gärtner-Erlaubnisschein hat ansonsten keinerlei Funktionen für den Erweckten und ermöglicht auch keinen unbefugten nächtlichen Zutritt zum Schloss.

Advertisement