Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement

Futterbohne ist ein Gegenstand in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

„Eine Bohnenart, die häufig zur Viehfütterung verwendet wird. Verzehrt sie, um ein geringes Maß an Gesundheit wiederherzustellen.“

Stellt nach Einnahme 60 Gesundheitspunkte wieder her und wird nach ein paar Tagen im Inventar eine Gammelige Futterbohne.

Futterbohnen können in Sammelpunkten gefunden werden oder liegen frei in der Spielwelt herum. Du kannst sie außerdem an manchen Orten auch aus Büschen sammeln, die durchsuchbar sind.

Die Händler Iola in Kassardis, Jayce beim Rastlager im Teufelsgluthain und Reynard verkaufen Futterbohnen. Streicher mit der Fertigkeit Meisterdieb können diesen Gegenstand von Wilden Ebern und Hirschen stehlen.

Kombinieren[]

Gegenstand Gegenstand Ergebnis
Futterbohne + Luftdichte Flasche = Ewige Futterbohne
Advertisement