Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement

Flasche mit Öl ist ein Gegenstand in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

„Eine Flasche voll Brennstoff. Werft sie auf einen Gegner, um ihn mit Öl zu übergießen.“

Öl wird hauptsächlich als Brennstoff für die Laterne verwendet, die Flasche kann aber auch geworfen werden, um Gegnern leichten Wurfschaden und die Schwächung Durchtränkt (Öl) zuzufügen. Des Weiteren kann man mit dem Öl Ölpfeile herstellen.

Du kannst Öl selbst sammeln, indem du mit einer Leeren Flasche im Inventar an einen Ölkrug gehst und die Flasche per Tastendruck befüllst. Vasallen werden ebenfalls Öl aus Ölkrügen entnehmen, wenn sie Leere Flaschen im Inventar haben. 

Die meisten Händler verkaufen Ölflaschen, Camellias Offizin in Gran Soren sogar in unbegrenzter Anzahl.

Streicher mit der Fertigkeit Meisterdieb können Ölflaschen von Soldaten in Gran Soren stehlen.

Kombinieren[]

Benötigt für

Gegenstand Gegenstand Ergebnis
Flasche mit Öl + Laterne (Halbvoll) = Laterne
Flasche mit Öl + Laterne (Ohne Öl) = Laterne
Flasche mit Öl + Edle Lampe (Halbvoll) = Edle Lampe
Flasche mit Öl + Edle Lampe (Ohne Öl) = Edle Lampe
Flasche mit Öl + Kienspan = 5x Ölpfeil
Flasche mit Öl + Federkiel = 10x Ölpfeil

Ergebnis aus

Gegenstand Gegenstand Ergebnis
Ölpfeil + Leere Flasche = Flasche mit Öl
Nackenfett-Öl + Leere Flasche = 3x Flasche mit Öl
Eichenblattöl + Leere Flasche = 3x Flasche mit Öl

Sonstiges[]

  • Vasallen werfen Ölflaschen im Kampf auf Gegner, auch wenn niemand aus der Gruppe Feuerschaden zufügen kann, wodurch deine Ölvorräte schnell erschöpfen können. Du solltest sie daher, besonders auf Finstergram, nicht alle Ölflaschen tragen lassen.
Advertisement