Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement

Figur ohne Kopf ist ein Gegenstand in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

„Ein kopfloses religiöses Symbol. Belegt den Träger mit einem Fluch, wenn er es einsetzt.“

Wenn du diese Figur im Inventar benutzt, wird der Erweckte mit der Schwächung Fluch belegt.

Figuren ohne Kopf findest du in den Katakomben im zweiten Untergeschoss in einer Kiste. Die Kiste beinhaltet eventuell nicht beim ersten Öffnen eine Figur ohne Kopf. Alternativ kannst du auch Katakombengold mit einer Verfluchten Figur kombinieren.

Streicher mit der Fertigkeit Meisterdieb können Figuren ohne Kopf von gerade zaubernden Skelett-Magiern stehlen.

Fundort in den Katakomben[]

  1. Nimm den oberirdischen Eingang zu den Katakomben, am Eingestürzten Versammlungsraum vorbei, nahe Gran Soren, der unter die Erde führt (Vasallen kommentieren die Stelle).
  2. Laufe dann durch die schmale Gittertür geradeaus, an den Spinnen vorbei und biege bei der nächsten Gelegenheit rechts ab. Laufe dann immer geradeaus, durch einige größere Räume mit breiten Steinsäulen weiter geradeaus, biege rechts ab und gehe die kurze Steintreppe hinauf.
  3. Betritt das Holzgerüst und laufe darauf entlang nach links, immer weiter, bis du auf die ersten Untoten stößt.
  4. Gehe weiter, wenn der Weg durch eine Steinsäule in der Höhle geteilt wird, an einer anderen Kiste vorbei. Laufe geradeaus bis dir weitere Untote auf einer natürlichen Felsbrücke begegnen, durch die nächste Höhle, wo du ein weiteres Holzgerüst mit einer Leiter findest.
  5. Hinter dieser Leiter steht die Kiste, die uns hier interessiert. Speichere vorher ab und öffne dann die Kiste. Enthält sie beim ersten Versuch keine Figur ohne Kopf, könntest du dich von der Steinbrücke stürzen oder den Götterbann-Dolch benutzen und keinen Lazarusstein verwenden, für einen neuen Versuch.

Quests[]

Kombinieren[]

Ergebnis aus

Gegenstand

Gegenstand

Ergebnis
Verfluchte Figur + Katakombengold = Figur ohne Kopf
Advertisement