Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement
Eliminator

Eliminatoren sind Gegner in Dragon's Dogma: Dark Arisen.

Übersicht[]

Diese riesigen, muskulösen Humanoiden kann man, mit Ausnahme einer Quest, nur im Labyrinth von Finstergram antreffen. Sie sind größer als ein Mensch, jedoch kleiner als ein Oger und tragen Masken mit dem Abbild eines Stiers, Fell-Beinschienen und einen Verfluchten Königsgürtel. Als Waffe führen Eliminatoren entweder ein Zyklopenerbe oder den Kriegshammer Teufelskralle.

Es gibt zwei Arten von Eliminatoren : Eine Variante trägt eine Heimsuchermaske und hat eine dunkle Hautfarbe, die zweite Variante trägt eine Folterermaske und hat einen helleren Hautton. Beide Varianten haben die gleiche Anzahl Gesundheitspunkte, allerdings ist die hellhäutige Variante, die erst im zweiten Labyrinth-Durchlauf erscheinen kann, stärker.

Bei beiden Varianten besteht die Wahrscheinlichkeit, dass sie nach ihrem Ableben ihre Masken hinterlassen. Die Attacken eines Eliminators bestehen zum Teil aus Fertigkeiten, die auch fortgeschrittene Krieger beherrschen können und der Rohling kann die schweren Hiebe schneller ausführen als es auf den ersten Blick scheint.

Art
Monster
Verdiente
Erfahrung
Basis-Erfahrung von 24.000

Kann von verschiedenen Faktoren beeinflusst werden:

Fundort

Die Insel Finstergram

Im ersten Labyrinth-Durchlauf

Im zweiten Labyrinth-Durchlauf

Gransys

Beute
Quests

Beistand für den Juwelenkönig II - Bezwinge alle Eliminatoren beim Tempel des Befleckten Berges.

Werte[]

Lebensenergie Angriff Verteidigung Magischer Angriff Magische Verteidigung Gewicht
48.000 GP 3.500 950 150 390 ???

Anfälligkeiten

Stich Hieb Feuer Eis Elektrizität Heilig Dunkelheit
50% 50% 100% 100% 100% 100% 100%

Attacken[]

Attacke Art Beschreibung
Rasender Vorstoß Physisch Stürmt mit der Waffe voran auf Gegner zu, wodurch jeder niedergeschlagen wird, der im Weg steht.
Unbeugsamer Hieb Physisch Bündelt Stärke, um einen vernichtenden Hieb auszuführen, der immer stärker wird, wenn dem Eliminator eine eine entsprechende Vorbereitungszeit eingeräumt wird. Währenddessen ist der Eliminator widerstandsfähiger gegen Attacken.
Schlag der Erlösung Physisch Bündelt seine gesamte Kraft für den ultimativen Schlag, dem üblicherweise ein Stampfer mit dem Fuß folgt.
Fußstampfer Physisch Stellt einen Fuß auf einen niedergeschlagenen Gegner und hält ihn an Ort und Stelle am Boden, während er einen vernichtenden Schlag mit dem Hammer auflädt. Dieser Schlag endet in den meisten Fällen tödlich, wenn man den Eliminator nicht unterbricht oder rechtzeitig per Quick-Time-Event entkommen kann. Diese Attacke kann auch unsichtbare Assassinen treffen.
Hammer-Raserei Physisch Eine Serie von Hammerschlägen, die der Eliminator nach vorne oder in einem Radius um sich selbst ausführt.

Taktiken[]

Angriff[]

  • Anfällig für auf Eis basierende Zauber und damit verzauberte Waffen. Kann relativ schnell steifgefroren werden.
  • Anfällig für Blitz.
  • Resistent gegen Blindheit.
  • Anfällig für Erstarrung, Gift, Versteinerung und Durchtränkt (Öl).
  • Anfällig für Stärke herabgesetzt (nur mit dem Schild Drachennest möglich).
  • Pulversphären eignen sich gut, um Eliminatoren ins Wanken zu bringen oder niederzuschlagen und ihnen relativ hohen Schaden zuzufügen.
  • Anfällig für Fallschaden. Man kann einen Eliminator leicht von Kanten stürzen lassen, wenn man ihn mit Pfeil des Dröhnens (Waldläufer) oder Pulverangriff (Assassine) in die Luft schleudert.
  • Man kann für Angriffe auch auf den Eliminator klettern.
  • Großer Querschläger (Magischer Bogenschütze) in engen Gängen (z.B. in der Festung des Andenkens) macht kurzen Prozess mit einem Eliminator, ebenso Sechs Pfeile/Neun Pfeile, vor allem, wenn sie mit Amuletten des Dämons oder Salomets Geheimnis verstärkt wurden.

Verteidigung[]

  • Die Ansturm-Attacke kann durch einen starken Kopftreffer unterbrochen werden.
  • Andere Attacken (z.B. Schlag der Erlösung) können ebenfalls durch einen starken Kopftreffer unterbrochen werden.
  • Viele Attacken können erfolgreich mit einem Schild geblockt oder durch Meisterliches Töten (Assassine) gekontert werden.
  • Die Stampfattacke
    • Diese Attacke wird üblicherweise eingeleitet, wenn man zu nah bei einem Eliminator oder direkt vor ihm steht.
    • Falls du niedergeschlagen wurdest, kann dich ein Totaler Neubeginn (Streicher/Waldläufer/Assassine/Magischer Bogenschütze) schnell wieder auf die Beine bringen. Durch eine anschließende Ausweichrolle entgehst du folgenden Attacken.
    • Die Attacke kann mit mehr als 1.400 Abwehr und 4.300 Gesundheitspunkten überlebt werden.
  • Die Fähigkeit Rückzug (Kämpfer) ermöglicht leichteres Entkommen und halbiert die benötigte Zeit, wenn man sich aus dem Griff von Gegnern befreien will.
    • Vasallen können den Erweckten retten, indem sie den Eliminator durch Attacken betäuben.
  • Der Eliminator stößt vor jeder Attacke einen unterschiedlichen Laut aus, sodass du besser erkennen kannst, was er vorhat.
    • Falls du Probleme im Kampf gegen einen Eliminator haben solltest, dann kann es hilfreich sein, seine Laute vor Attacken zu lernen. Dadurch wird es einfacher, seinen Angriffen auszuweichen.

Bestiarium[]

  • Anfällig für Blitz.
  • Friere den Eliminator ein.
  • Vergifte ihn.
  • Belege ihn mit Erstarrung.

Es ist zusätzlich zu diesen Aktionen notwendig, dass Vasallen an der Beseitigung von 60 Eliminatoren teilnehmen, entweder mit ihrem eigenen Erweckten oder in der Welt eines anderen Spielers.

Anmerkungen[]

  • Eliminatoren scheinen Schaden durch heilige Magie zu nehmen, was sonst eigentlich nur auf Untote zutrifft, dadurch könnten Fragen zum Ursprung dieser Kreaturen aufkommen.
  • Manche Spieler nennen den Eliminator auch 'Minotarus', was auf seine Ähnlichkeit mit einer Kreatur aus der griechischen Mythologie zurückzuführen ist. „Der Minotauros (auch Minotaurus, lateinisch Minotaurus, griechisch Μινώταυρος Minṓtauros, deutsch Minotaur) ist eine Gestalt der griechischen Mythologie: ein Wesen mit menschlichem Körper und Stierkopf.“ - Quelle : Wikipedia (Minotauros)
Advertisement