Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement

Die Schattenfeste ist ein Ort in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

Die Schattenfeste, auch „Zitadelle des Südwestens“ genannt, wurde zwischen zwei Klippen errichtet und kontrolliert den Durchgang in die westlichen Regionen. Die Festung ist der Handlungsort der Quest Eine besetzte Festung und kann vorher nicht betreten werden. Man gelangt über den Teufelsgluthain zur Schattenfeste und kann von dort aus die Grenzkavernen erreichen.

Die Schattenfeste ist über Tore im Süden von Gransys betretbar und wird durch eine befestigte Mauer mit Toren in zwei Bereiche unterteilt. Ein nördlicher Zugang kann über ein Torhaus an der nördlichsten Mauer erreicht werden. Von den südlichen zu den nördlichen Zugängen verläuft die Festung in nordwestliche Richtung.

Südlicher Teil
Das südliche Areal ist größtenteils leer, bis auf ein paar umgestürzte Bäume und Sammelpunkte am Boden gibt es hier nicht sonderlich viel. Ein Tunnel wurde in den Boden gegraben und kann als alternativer Zugang in den nördlichen Teil der Festung genutzt werden. Am Tunnel beginnt auch die Quest Eine besetzte Festung.

Nördlicher Teil
Im nördlichen Teil gibt es zwei gleich hohe Türme auf beiden Seiten des Eingangs, die an die seitlichen Felswänden angrenzen.
Im westlichen Turm findet man einen Mechanismus, der die Tore kontrolliert und im östlichen Turm gibt es eine Balliste.

In dem offenen Bereich in der Mitte befinden sich einige begehbare Aussichtstürme, außerdem gibt es hier eine Art Lagerhaus und ein Gefängnis mit Zellen - den Unterstand.

Zahlreiche durch Kobolde erschaffene Tunnel verlaufen unter dem offenen Gelände entlang, mit Zugängen in den nördlichen Teil der Festung sowie im angrenzenden südlichen Teil und innerhalb des Unterstandes mit Gefängnis. Nur Charaktere unter 150 cm Körpergröße können diese Tunnel durchqueren.

Die nördlichste Seite der Feste hat eine weitere befestigte Mauer, mit einem Tor und einem dazugehörigen Torhaus, das den Zugang zur dahinterliegenden Region verwehrt. Es gibt auch einen weiteren kleinen Lagerraum, mit einer zunächst verbarrikadierten Tür, die man von oben oder durch die Koboldtunnel kommend öffnen kann.

Die Festung hat drei Stockwerke, mit einem Eingang im Erdgeschoss. Im ersten Stockwerk gibt es niedrige Wälle mit zwei Ballisten und ein dauerhaft verschlossenes Tor, das in die Regionen hinter der Feste führt. Im Obergeschoss liegt ein einzelner großer Raum, das Vestibül des Kommandanten.

Nahe dem Eingang zur Feste führt ein Tunnel in die Grenzkavernen, den auch größere Charaktere durchqueren können.

Bewohner[]

Während der Quest Eine besetzte Festung wurde der nördliche Teil der Feste von Kobolden, Waldschraten und Zyklopen übernommen. Nach Abschluss dieser Quest ist die Feste wieder unter herzoglicher Kontrolle und wird von insgesamt sieben Soldaten patroulliert, die von Ser Robert kommandiert werden. Bis zum Endgame ist die Feste eine sichere Zone, in der man ohne Ausdauerverbrauch sprinten kann.

Im Endgame sind die Soldaten wahrscheinlich geflohen und die Feste wird erneut von Monstern (Kobolde und Zyklopen) übernommen.

Während der Dark Arisen-Quest Unsichtbarer Rivale II gibt es hier zwei Gefangene Blutzyklopen.

Beute[]

  • (Dark Arisen) Ein Zielkristall liegt in einer der Zellen im Unterstand.
  • Flüssiger Elan kann auf den Tischen im Unterstand und im Vestibül des Kommandanten gefunden werden.
  • Gesundheitstrunk liegt im Keller auf dem Boden, wo es auch eine Truhe gibt und hinter einem Balken im Unterstand.

Schurkenbecher und Prachtblüten sind einzigartig für dieses Gebiet und können nur hier gefunden werden.

Karte Truhe Beute
Grundriss

Shadow fort ground

Vestibül  des Kommandanten Shadow fort mid level


Wälle Shadow fort battlements

1 Schenkelstiefel, Harmbringer, Geldbeutel, Ogerknochen, Ohrring der Unrast, Silbertwill
2 Waffenrock, Schuppenmantel
3 Schattenfeste-Hebel
4 Harpyienmantel, Feder-Cape, Stählernes Großschwert
5 Auf einem kaputten Dach, das per Leiter zugänglich ist: Pilzsuppe, Stiefel & Schenkelschutz, Kettenpanzerrock
6 In den Koboldtunneln: Fasshelm, Banditen-Beinlinge, Knochenpanzer
7 Zugänglich über einen Sprung über die Wälle: Wolfshaube
8 Strategien: Chimären I, Juwel der Vergiftung, Geldbeutel, Hartknollenmilch
9 Auf Gerüsten: Großer Geldbeutel (mit 3.500 G), Strategien: Basilisken II, Rotlederhandschuh, Melange-Armlinge
10 Großer Geldbeutel (mit 3.500 G), Pilzsuppe, Nüchternheitswein, Göttinnen-Gemme
11 Geldbeutel, Silberring, Rotlederkappe, Schuppen-Beinschienen
12 Glühende Dolche, Gramhorn, Rotlederkapuze, Federleichte Pelta
13 Steinmoos-Umschlag, Strategien: Greifen I, Seide
14 Auf dem Dach über der Treppe: Zyklopenvisier
15 Auf einer hölzernen Kante: Bronzene Panzerschuhe, Schattenwolfbogen, Bronze-Panzerhandschuhe

🞴 Zielkristall (nur Dark Arisen) ; § Hebelmechanismus

Sammelpunkte
Sammelpunkte an diesem Ort können neben gewöhnlicheren Gegenständen auch interessante Fundsachen enthalten:

Quests[]


Galerie[]


Advertisement