Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement


Die Räuberhöhle ist ein Ort in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

Es handelt sich hierbei um ein von Banditen kontrolliertes Areal, das in der Grotte von Pastona liegt. In der Schlucht mit ihren Kavernen und erhöhten Ebenen finden die Wegelagerer ideale Bedingungen für Hinterhalte abseits von Gran Sorens Behörden. Die Banditen hier zählen zu den am besten ausgerüsteten und demnach stärksten in Dragon's Dogma, da ihnen auch Hybridlaufbahnen angehören, die nur dem Erweckten offenstehen.

Feinde[]

Quest[]

Es führt keine Quest direkt hierher, allerdings erfordern manche Aufträge die Durchquerung dieses Ortes:

Beute[]

Karte Nr. Beute
Bandits den cropped 1

Feuerquell, Gesundheitstrunk, Großer Geldbeutel

Ein durchsuchbarer Bücherstapel in einer Kaverne (erfordert einen doppelten Sprung über die Schlucht) kann enthalten: Taktiken: Untote I

2 Robuste Strumpfhosen, Steinmoos-Umschlag, Riesiger Geldbeutel
3 (Links) Rittermantel, Stachelnägel
(Mitte) Feuerkralle, Mondstab, Rotlederharnisch
(Rechts) Riesiger Geldbeutel, Sucher-Medaillon
4

Purpurner Ring, Stachelnägel

5 Caladbolg, Riesiger Geldbeutel, Sucher-Medaillon

(Medaille der Schwüre 63 kann hier gefunden werden)

6 Assassinenmaske, Eiserner Kopfschutz
7 Silbertwill, Seide, Heil-Brunn
Die Gegenstände sind alle eher gewöhnlicher Natur.
Sonstige Fundsachen

Es gibt noch zwei durchsuchbare Sammelpunkte am Boden:

  • Der Sammelpunkt nordwestlich der Stelle, wo der Golem ruht, außerhalb einer Höhle, kann enthalten: Eisenschild, Großer Geldbeutel oder Sucher-Medaillon.
  • Der Sammelpunkt südöstlich vom Golem kann enthalten Krummschwert, Großer Geldbeutel oder Sucher-Medaillon.

In Richtung nordwestliches Ende der Schlucht gibt es eine kleine Höhle, die nicht auf der Karte angezeigt wird und über Sprünge von Kante zu Kante erreicht werden kann. Hier gibt es nichts von sonderlichem Wert, aber die Medaille der Schwüre 64 kann hier gefunden wrden.

Advertisement