Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement
Brine wiki

Die Laken sind winzige nebelhafte Kreaturen in Dragon's Dogma, die in tiefen Wasserstellen in Gransys und auf der Insel Finstergram hausen. Ihre Existenz erschwert die Durchquerung tiefer Flüsse, Seen oder des Ozeans.

Übersicht[]

„Das sind üble Biester. Man nennt sie die Laken... Sie sollen zugleich einer und viele sein, was immer das bedeuten mag. Außerdem sind diese „Laken“ scheinbar nicht zu besiegen. Es bleibt einem nichts anderes übrig, als das Ufer zu meiden.“ - Rojay aus Kassardis

Wenn man zu tief ins Wasser geht und lange genug in Kontakt mit den Laken kommt, dann ergreifen sie Besitz von einem Charakter und verschlingen ihn. Wenn der Erweckte in von den Laken verseuchten Gewässern „ertrinkt“, dann taucht er nach einem kurzen Moment am Ufer des Gewässers wieder auf. Vasallen, die von den Laken verschlungen werden, kehren ins Rift zurück, menschliche Charaktere sterben und auch die meisten Monster werden getötet.

Die Laken bewohnen nicht nur den Ozean, sondern auch den See der Mühsal im Teufelsgluthain, die überfluteten Kammern im Altar des Wassergottes und einige tiefe Wasserstellen nahe Wasserfällen, dazu gehören die Namenlosen Fälle und die Gebetsfälle.

Anmerkungen[]

  • Der Tod kann nicht von den Laken getötet werden.
  • In der Chronik im Hauptmenü werden Tode durch die Laken separat aufgeführt.
  • Echsen scheinen immun gegen die Laken zu sein, da sie die überfluteten Kammern im Altar des Wassergottes ohne negative Auswirkungen betreten können.
  • Die Laken hausen nur in tiefem Wasser, du kannst also ruhig seichte Flussbetten durchqueren. Es gibt zwar Bereiche am Fluss, in denen auch die Laken hausen, aber das Wasser ist dort meistens auch sehr tief, wie z.B. nahe Wasserfällen.
  • Monster in tiefes Wasser zu locken, kann sie einfach aus dem Weg räumen, allerdings hinterlassen sie dann keine Beute.
  • Wenn menschliche NPC den Laken zum Opfer fallen, dann erscheinen sie nach sieben Tagen erneut.
  • Hilfsvasallen, die den Laken zum Opfer fallen, erhalten lediglich eine standardmäßige 3-Sterne Bewertung. Der Stab Macht der Legion schützt Vasallen nicht vor dem Tod durch die Laken.
  • Abseits der Geschichte agieren die Laken als effektive Barriere in der Spielwelt, ähnlich den „unsichtbaren Wänden“. Die Mechanik hält den Spieler davon ab, zu weit aus dem spielbaren Bereich zu gehen und erlaubt den Entwicklern die Erschaffung tiefer Wasserstellen, ohne gleichzeitig die Möglichkeit zum Schwimmen programmieren zu müssen.
Advertisement