Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement
Dragon's Dogma - Vestad Hills

Die Kuppen von Vestad ist ein Ort in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

Die Kuppen von Vestadt sind eine kleine teilweise bewaldete Hügellandschaft im Südwesten von Gransys. Du erreichst das Gebiet über einen Bergpass, der im Osten an den Manamia-Pfad anknüpft. Westlich der Kuppen von Vestad liegt der Verda-Forst und zwischen beiden Gebieten befindet sich die Wüstenei.

In den Kuppen von Vestad liegt der Haupteingang zum Hexenwald.

Feinde und sonstige Kreaturen[]

Der bewaldete Teil des Gebietes beherbergt eine große Echsenpopulation und eine Chimäre, während es im östlichen Teil und auf den Hauptstraßen vor Banditen wimmelt. In den Kuppen von Vestad liegen die Ruinen von Schloss Aernst, in denen sich das Hauptquartier der Banditen befindet. Östlich des Schlosses führen Abhänge hinunter an die Küste, wo du auf weitere Banditen und einen Zyklopen triffst.

Auf der Straße, die von den Kuppen von Vestad in den Verda-Forst führt, gibt es zahlreiche Kobolde und Waldschrate.

Nachts werden die Banditen außerhalb von Schloss Aernst von Wölfen ersetzt. Vor allem auf der Straße und der Umgebung nordöstlich der Ruinen von Schloss Aernst gibt es in der Nacht Wölfe in größerer Anzahl.

Nahe der Wüstenei grast eine Herde Ochsen, das Gebiet wird von einem Greifen bejagt. Im Endgame, wird der Greif bei der Wüstenei durch einen Basilisken ersetzt.

Beute[]

Es gibt ein paar Erzvorkommen in der Region, die seltene Erze hervorbringen können. Die Flora besteht hauptsächlich aus Südland-Dost und Zitterbeeren, die an der Küste, östlich der Ruinen von Schloss Aernst, unter Sträuchern gesammelt werden können. Im bewaldeten Teil des Gebietes können Baumstämme gefunden werden, die die seltenen Buchenzweige enthalten.

Karte
Vestad chests
Truhe Möglicher Inhalt Truhe Möglicher Inhalt
1 Streitkolben, Tarnrüstung, Schultermantel 2 Zweihänder, Holzwand, Gelehrtenumhang
3 Hartknollensaft, Eingemachte Pilze, Getrocknete Kräuter, Geldbeutel (mit 1.000 G)
Ein Sammelpunkt auf einem Felsen im Nordosten kann enthalten: Gepanzerter Stab, Rostiger Kriegshammer
4 Fremdländisches Messer, Drachengeifer, Geldbeutel (mit 1.000 G)
5 Amulett des Himmelsboten, Amulett des Eroberers, Amulett des Dämons, Amulett des Magiers, Geldbeutel (mit 1.000 G), Großer Geldbeutel (mit 3.500 G), Sucher-Medaillon 6 Sprengpfeil, Blendpfeil, Ölpfeil, Verstummungspfeil, Giftpfeil, Schlafpfeil, Geldbeutel (mit 1.000 G)
7 Seelen-Heil, Heil-Brunn, Eilgebräu, Geldbeutel (mit 1.000 G) 8 Grüne Kapuze, Ogerknochen, Großer Geldbeutel (mit 3.500 G)
9 Sprengpfeil, Blendpfeil, Ölpfeil, Verstummungspfeil, Giftpfeil, Schlafpfeil, Geldbeutel (mit 1.000 G) 10 Fremdländisches Messer, Drachengeifer, Geldbeutel (mit 1.000 G)
11 Seelen-Heil, Heil-Brunn, Eilgebräu, Geldbeutel (mit 1.000 G) 12 Seelen-Heil, Heil-Brunn, Eilgebräu, Geldbeutel (mit 1.000 G)
13 Hartknollensaft, Eingemachte Pilze, Getrocknete Kräuter, Geldbeutel (mit 1.000 G) 14 Hartknollensaft, Eingemachte Pilze, Getrocknete Kräuter, Geldbeutel (mit 1.000 G)
Sonstiges

Es gibt zwei Sammelpunkte am Strand, östlich der Ruinen von Schloss Aernst:

Advertisement