Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement

Die Heruntergekommene Manse ist ein Ort in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

Die Heruntergekommene Manse liegt im Nordwandhain, am nördlichsten Zipfel der Karte und weit entfernt von Gran Soren.

Diese einst stolze Festung ist im Besitz von Herzog Edmun und galt als beliebter Ort unter Adeligen, bevor sie dem Verfall überlassen wurde. Obwohl die Manse ihre besten Zeiten längst hinter sich hat, wird sie am Haupteingang noch immer streng bewacht, während der Nebeneingang von außen verschlossen ist.

Die Manse besteht aus zwei Bereichen: Die Festung selbst und die unterirdischen Abwasserkanäle, die zum Nebeneingang führen. Beide Bereiche trennt eine abgeschlossene Tür, für die der Mansenschlüssel benötigt wird.

Der Zugang durch den Haupteingang ist nicht möglich, wenn der Erweckte keine Königliche Wachenrüstung trägt, die man üblicherweise im Verlauf der Quest Eine Herzogin in Not von Mirabelle erhält. Der Nebeneingang bleibt bis nach besagter Quest verschlossen.

Charaktere und Kreaturen[]

Mystik knight guard 1-002

Zwei als Mystische Ritter trainierte Soldaten (einer gefallen, der andere fliehend), während der Quest Eine Herzogin in Not

Während der Quest Eine Herzogin in Not wird die Manse selbst von Soldaten patrouilliert; in den Abwasserkanälen hausen Banditen.

Die patrouillierenden Soldaten tragen allesamt Gran Soren-Rüstung und Breitschwerter. Sollte der Alarm ausgelöst werden, dann treffen weitere Soldaten ein, die als Mystische Ritter trainiert sind und den Schild Ritterehre, den Streitkolben Rabenschnabel und einen Stab, der dem Gepanzerten Stab ähnelt, nutzen.

Nach Abschluss der Quest Eine Herzogin in Not wird die Manse von Schemen und Kobolden übernommen, in den Abwasserkanälen hausen weiterhin Banditen. Abgesehen davon ist die Manse verlassen.

Beute[]

Im überirdischen Teil der Manse gibt es vor allem Kienspan und Holzbündel, die neben anderen eher gewöhnlichen Gegenständen und Tränken frei herumliegen oder in zerstörbaren Behältern gefunden werden können. Ein Raum im Obergeschoss enthält Schatztruhen und eine beträchtliche Menge Gold, außerdem eine Luftdichte Flasche.

In einem Sammelpunkt im Empfangsraum (Aelinores Schlafzimmer) kann fast immer Seidenwäsche gefunden werden und ein Bücherstapel im selben Raum kann die Schriftrolle Taktiken: Hydras enthalten.

Die Holzbündel enthalten bei Nacht wertvolle Gegenstände, darunter Juwel der Finsternis, Juwel der Zeit, Großer Geldbeutel, Riesiger Geldbeutel. Tagsüber kann man von den Bündeln lediglich Kienspan sammeln.

In den Abwasserkanälen kann Gold in großer Menge gefunden werden, außerdem sind hier wertvolle Stoffe wie Silbertwill und Seide gewöhnliche Fundsachen. Der Giftpilz Dörrmorchel ist einzigartig für diesen Ort. Erzvorkommen gibt es nur zwei, die eher gewöhnliche Erze hervorbringen.

Karte Truhe Möglicher Inhalt
ManseSewers 1 Ohrring des Augenlichts, Ohrring der Beredsamkeit, Schlangenhautbörse, Silbertwill, Kriegshorn, Riesiger Geldbeutel (mit 10.000 G)
2 Gesundheitstrunk, Riesiger Geldbeutel, Wollstoff, Seide
3 Balsam-Rauchwerk, Strategien: Böse Augen I, Heil-Brunn, Schneeweißer Ring, Tiefschwarzer Ring
4 Beschwichtigungstrank, Schlangenhautbörse
5 Seide, Wollstoff, Jade-Armreife, Silbertwill, Tiefes Übel
6 Greifen-Schenkelschützer
7 Balsam-Rauchwerk, Magier-Talisman, Ausdauertrunk, Flüssiger Elan
8 Rote Schenkelstiefel
9 Wunderelixir, Seide, Riesiger Geldbeutel
10 Sommerhaube, Sommerlicher Pareo
11 Jungfernunterrock
12 Braun geschnürte Hosen, Heil-Brunn, Alchemistische Hosen, Silbertwill
13 Herzschlag
14 Mondsicheln, Bastardschwert Kunststein
15 Befreiungstrank, Balsam-Rauchwerk, Schlangenhautbörse
16 Stürmer Armschienen, Ansturm-Stiefel
17 Balsam-Rauchwerk, Hartknollentunke
18 Balsam-Rauchwerk, Seide

Ein Sammelpunkt kann enthalten: Hakendolche oder Harpyienmantel

19 Kriegshorn, Geschmeidigkeitsbalsam, Wollstoff, Riesiger Geldbeutel
20 Korsett einer Adeligen, Damenkorsett
21 Seide, Seelen-Heil, Riesiger Geldbeutel, Juwel der Versteinerung
22 Einsiedlergewand
23 Balsam-Rauchwerk

Sammelpunkte in der Nähe:

24 Hartknollentunke, Silbertwill, Ausgleichselixier

Sammelpunkte

Umgebungskenntnisse für Vasallen[]

  • Alle 3 Sterne für die Heruntergekommene Manse können in den Abwasserkanälen erhalten werden. Es ist nicht nötig, die eigentliche Manse komplett zu erkunden.
    • Ein Stern kann im Hauptteil der Abwasserkanäle erhalten werden. Damit ist der große Raum gemeint, in dem Vasallen, während der Quest Eine Herzogin in Not, wieder an deine Seite zurückkehren.
    • Ein weiterer Stern kann erhalten werden, wenn du mit den Vasallen zurück zur ersten großen Brücke läufst, die ziemlich marode wirkt.
    • Der letzte Stern kann erhalten werden, wenn du noch ein Stück weiter zurückläufst, zu der kleinen teilweise verfallenen Brücke, in der Nähe des Zugangs, wo man die Abwasserkanäle betritt.

Anmerkungen[]

  • Die Manse ist zu jeder Zeit über den vorderen Haupteingang zugänglich, wenn der Erweckte eine Königliche Wachenrüstung trägt.
    • Um die Abwasserkanäle betreten zu können, wird eine Kopie des Mansenschlüssels benötigt, allerdings wird die Tür auch damit nicht entsperrt, bis die Quest Eine Herzogin in Not im Gange ist. Vermutlich, weil es sonst zu Fortschrittsproblemen kommt.
  • Nach Abschluss der Quest wird der Hintereingang entsperrt, unabhängig davon, ob die Quest fehlgeschlagen ist oder nicht.
  • Sobald der Alarm ausgelöst wird, treffen Soldaten ein, die Fertigkeiten des Mystischen Ritters beherrschen. Neben Skelett-Lords sind sie die einzigen nicht-Erweckten in Gransys, die als Mystischer Ritter kämpfen können.

Errungenschaften und Trophäen[]

„Die Manse “ wird freigeschaltet, sobald man die Festung betritt.

Advertisement