Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement


Die Freuden des Feinschmeckers ist eine Quest in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

Fleisch muss ebenso wie Wein und Obst erst reifen, bevor es sein volles Aroma entfaltet. Kurz bevor es verfault, ist es am besten. Nur ein Barbar würde frisches Fleisch verschlingen. Ein wahrer Feinschmecker wartet ab, und bewahrt das Fleisch dann in einer luftdichten Flasche auf.

Beschafft 5 Rationen Ewiges saures Ambrosiafleisch.

Lösungsweg[]

Die Quest kann am Schwarzen Brett in Arsmith's Taverne in Gran Soren angenommen werden, nachdem die erste Lindwurmjagd-Quest abgeschlossen wurde.

Du sollst fünf Rationen Ewiges saures Ambrosiafleisch beschaffen und bei Arsmith abliefern.

Dazu muss Ambrosiafleisch einige Tage im Inventar „reifen“. In der Regel wird es innerhalb von zwei bis drei Tagen sauer und kann mit einer Luftdichten Flasche kombiniert werden, um es für die Ewigkeit haltbar zu machen.

Anmerkungen[]

  • Wenn alle vier Lindwurmjagd-Quests abgeschlossen wurden, auch wenn Willkommen bei Hofe noch nicht angenommen wurde, wird diese Quest vom Schwarzen Brett entfernt. Du kannst auch nicht neuladen, da das Spiel dann einen festen Speicherpunkt setzt. Nimm einen Lindwurmjagd-Auftrag bei Ser Maximilian an und schließe sie ab, gehe anschließend zum Schwarzen Brett, um die in diesem Artikel beschriebene Quest anzunehmen.
Advertisement