Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement

Des Lindwurmkönigs Ring ist eine Quest in Dragon's Dogma.

Dieser Artikel behandelt die Quest, lies den Artikel zum Ring, um mehr über den Gegenstand selbst zu erfahren.

Übersicht[]

„Herzoglicher Auftrag. Ein Dieb hat den magischen Ring des Herzogs entwendet. Holt ihn zurück.“

Aldous informiert dich, dass der Ring des Herzogs gestohlen wurde und unverzüglich zurück in royale Hände gebracht werden muss. Deine Aufgabe besteht nun darin, den Dieb ausfindig zu machen und ihm den Ring wieder abzunehmen.

Lösungsweg[]

Du erhältst diese Quest von Aldous in der Domäne des Herzogs, wenn du ihn ansprichst und im Dialogmenü „Gestohlenen Gegenstand wiederbeschaffen“ auswählst.

Erfahrt mehr über den Dieb[]

„Sprecht mit den Schlossbewohnern, um so viel wie möglich über den Dieb in Erfahrung zu bringen.“

Um den Dieb zu finden, musst du dich zunächst mit einigen Leuten in der Domäne des Herzogs unterhalten :

  • Pering - er läuft meist im Schloss umher, häufig kann er im Audienzsaal gefunden werden.
  • Ser Gyles - ihn findest du meist im Lagerhaus im oberen Bereich des Schlosses.
  • Ambrose - er steht meist neben Aldous oder neben dem Thron, in der Nähe des Herzogs.
  • Aldous - nachdem du mit allen anderen Leuten gesprochen hast.

Erkundigt Euch über Salomet[]

„Sprecht mit den Einheimischen, um etwas über Salomet zu erfahren, der einer der Hauptverdächtigen im Fall des Diebstahls ist.“

Salomet ist der mutmaßliche Dieb des Rings, allerdings ist sein derzeitiger Aufenthaltsort unbekannt. Aldous schlägt daher vor, dass du dich mit weiteren Einwohnern außerhalb des Schlosses unterhältst, um herauszufinden, wo sich der Zauberer versteckt halten könnte. Verlasse das Schloss also und höre dich zunächst in der Oberstadt um.

  • Mellard - er läuft meist in der Oberstadt herum oder kann im Rittergut vorgefunden werden.

Mellard berichtet dir, dass Salomet in den Alten Steinbruch geflohen ist und sich dort verstecken soll.

Fordert Salomet heraus[]

„Angeblich verbirgt sich Salomet im alten Steinbruch. Begebt Euch dorthin und holt des Lindwurmkönigs Ring zurück.“

Der Alte Steinbruch ist dein nächstes Ziel. Reise dorthin und konfrontiere Salomet, der von sechs Banditen unterstützt wird.

Nach dem Kampf flieht Salomet erneut. Kehre nach Gran Soren zurück und erstatte Aldous Bericht.

Berichtet von Salomets Flucht[]

„Um Salomet zu verfolgen, benötigt Ihr weitere Informationen. Kehrt zu Aldous zurück und berichtet von Eurem Vorankommen.“

Aldous schlägt vor, dass du dich mit weiteren Einwohnern außerhalb des Schlosses unterhältst, um herauszufinden, wohin Salomet geflohen sein könnte. Verlasse das Schloss wieder und begib dich zum Brunnenplatz im Städtischen Viertel, wo du dich mit Brice über Salomet unterhalten kannst.

Setzt Eure Erkundigungen über Salomet fort[]

„Sprecht mit den Einheimischen, um herauszufinden, wohin Salomet geflohen sein könnte.“

Der Händler Brice berichtet dir, dass eine Person beim Turm des Blauen Mondes gesichtet wurde, auf die die Beschreibung passt. Dein nächstes Ziel ist also der Turm des Blauen Mondes. Bevor du aufbrichst, solltest du eventuell deine Gruppe anpassen und deine Waffen und Rüstungen überprüfen.

Es ist ratsam, einen Fernkämpfer zu spielen oder anzuheuern.

Fordert Salomet heraus[]

„Man sagte Euch, Salomet sei zum Turm des Blauen Mondes geflohen. Reist dorthin und holt des Lindwurmkönigs Ring zurück.“

Nach deiner Ankunft am Turm des Blauen Mondes musst du dich zur Spitze vorarbeiten. Auf dem Weg nach oben bekommst du es mit Banditen zu tun, denen auch ein Magischer Bogenschütze angehört.

Fernkämpfer haben es hier und auch im Kampf gegen Salomet etwas einfacher.

Auf der Turmspitze kommt es zur letzten Konfrontation mit Salomet. Salomet beherrscht als offensive Zauber Kamin, Feuerwall, Beben und Miasma. Des Weiteren ist er fähig sich zu teleportieren und Skelett-Ritter und Skelett-Lords zu beschwören. Wie bereits erwähnt haben es Fernkämpfer einfacher, die Teleportation des Zauberers zu kontern. Als Nahkämpfer musst du hartnäckig an ihm dran bleiben, da er seine Teleportation eventuell unterbricht.

Nach seiner Niederlage lässt Salomet während seiner Sterbesequenz den Ring des Lindwurmkönigs nahe dem Abgrund fallen. Hebe den Ring auf und kehre nach Gran Soren zurück.

Bringt den Ring zurück[]

„Ihr habt Salomet bezwungen und den Ring zurückgewonnen. Bringt ihn nun zu Aldous.“

Reise mit dem Ring im Gepäck nach Gran Soren zurück und überreiche Aldous den Ring oder eine Fälschung, um die Quest abzuschließen.

Taktiken gegen Salomet[]

  • Salomet ist anfällig gegen auf Blitz basierende Magie und damit verzauberte Waffen.
  • Salomet teleporiert sich an drei unterschiedliche Stellen auf der Turmspitze :
    • Nahe der südöstlichen Treppe.
    • Nahe der gegenüberliegenden Treppe.
    • Nahe den Schatztruhen und Geldbeuteln.
  • Falls du keinen Fernkämpfer spielen solltest, dann können Fertigkeiten hilfreich sein, mit denen du schnell Distanzen zurücklegen kannst. Als Schwertkämpfer kannst du z.B. Explosion einsetzen und als Dolchnutzer Beißender Wind.

Auswirkungen[]

Anmerkungen[]

  • Es ist empfehlenswert, den Ring zu fälschen und das Original selbst zu behalten, solltest du einen Magieanwender spielen oder einen Hauptvasallen als Magier oder Erzmagier haben.
    • Allerdings wird die Fälschung später nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn der Herzog versucht, den Paladinsmantel aus einer Truhe in der Schatzkammer zu nehmen. Der Mantel kann durch Diebstahl trotzdem noch erhalten werden.
  • Falls die Route zur Turmpitze nicht bereits im Verlauf der Quest Im Bann des Greifen geöffnet wurde, musst du die verbarrikadierte Tür nehmen, die links neben einer Treppe liegt, die zur Spitze führt.
  • Falls du bereits einen Ring oder eine Fälschung aus früheren Spieldurchläufen besitzen solltest, kannst du den Gegenstand bei Aldous abgeben und musst Salomet nicht konfronieren. Es zählt nur die Wiederbeschaffung des Rings zum Abschluss der Quest.
  • Die Unterhaltungen mit den Einwohnern kannst du überspringen, wenn du Salomets Aufenthaltsorte bereits kennst.
Advertisement