Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement


Der abwesende Lehrling ist der Name zweier unterschiedlicher Quests in Dragon's Dogma, die das Töten einer Anzahl harmloser Tiere erfordern.

Übersicht[]

„Scheint so, als hätte die Jugend von heute kein Interesse an einem Leben als Waffenhändler. In einer perfekten Welt hätte ich einen Lehrling, der Botengänge für mich erledigt, und in Wahrheit hatte ich einige. Leider entsprechen ihre Fähigkeiten auf dem Schlachtfeld selten ihrer Fähigkeiten in Sachen Metallarbeiten.“

Quests[]

  • Töte 45 Hasen für eine Gesamtbelohnung von 60.000 Gold und 3.000 Erfahrungspunkten. Diese Quest wird am Schwarzen Brett in der Vasallengilde verfügbar, wenn man Gran Soren erstmals betritt.
  • Töte 25 Krähen für eine Gesamtbelohnung von 85.000 Gold und 3.000 Erfahrungspunkten. Diese Quest wird ebenfalls am Schwarzen Brett in der Vasallengilde verfügbar, wenn man Gran Soren erstmals betritt.

Anmerkungen[]

  • Vasallen werden keine harmlosen Tiere angreifen, es könnte daher schwierig werden, die Krähen ohne Fernattacken zu jagen.
  • Hasen gibt es in der Umgebung von Kassardis, im Hexenwald und auch im Turm der Dämmerung auf der Insel Finstergram im ersten Labyrinth-Durchlauf.
Advertisement