Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement

Der Kap des Paktschlusses ist ein Ort in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

Dieser kleine Küstenabschnitt liegt im östlichen Teil der Ebene von Estan, ganz in der Nähe der Hauptstadt Gran Soren. Aus nördlicher Richtung fließt ein Wasserstrom unter dem Haupttor von Gran Soren ins Meer und auf den Wiesen grast eine Herde Ochsen. Du erreichst das Kap am schnellsten, wenn du die Stadt durch das südliche Stadttor verlässt und auf das Meer zugehst.

Abseits des Ufers gibt es einen Felsen im Meer, auf dem du eine Truhe und einen Sammelpunkt finden kannst. Dieser Felsen kann schwer erreichbar sein, da das Wasser hier tief genug ist, um von den Laken bewohnt zu werden. Wenn du also die Truhe durchsuchen möchtest, dann solltest du Fertigkeiten wie Doppeltes Gewölbe oder Levitation mitbringen.

Beute[]

Es wird nur die mögliche Beute aufgeführt, die auf dem Felsen gefunden werden kann. Für Beute im gesamten Gebiet siehe Artikel zur Ebene von Estan.

Die Truhe kann enthalten: Lederschutz, Rosenring, Schlichter Magiestab oder Riesiger Geldbeutel (mit 10.000 G)

Der Sammelpunkt kann enthalten: Sucher-Medaillon, Totenschädel, Federkiel, Amulett des Himmelsboten, Kleiner Geldbeutel (mit 100 G), Saugfähiger Lappen, Rostiges Schwert oder Breitschwert.

Quests[]

  • Das Kap ist der gewünschte Zielort für einige Eskorten.

Anmerkungen[]

  • Bei „Der Kap des Paktschlusses" handelt es sich um einen Übersetzungsfehler, da „Kap“ ein Neutrum ist und somit „Das Kap des Paktschlusses" die richtige Schreibweise wäre.

Galerie[]

Advertisement