Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement


Dümmliche Diebe ist eine Quest in Dragon's Dogma.

Übersicht[]

„Ihr habt den Ring der Banditinnen im Westen kontaktiert. Gewinnt ihr Vertrauen, um unbeschwerter reisen zu können.“

Gewinne das Vertrauen der weiblichen Banditen, indem du unliebsame Aufgaben für sie erledigst.

Lösungsweg[]

Kommt Ophis' oder Bethias Bitte nach[]

„Ophis möchte, dass Ihr Banditen erledigt. Betiah möchte, dass Ihr den Zyklopen von Ophis füttert. Kommt einer Bitte nach.“

Sprich mit der Anführerin Ophis oder mit Betiah, um die Quest zu starten. Ophis bietet dir eine Mitgliedschaft in ihrer Bande an, wenn du zehn rivalisierende männliche Banditen ausschaltest. Alternativ kannst du eine Aufgabe für Ophis' Untergebene Betiah erledigen, die verlangt, dass du Ophis' „Haustier“, einen Zyklopen, in Ophis' Revier im Westen fütterst.

Du musst für den Abschluss der Quest nur eine Aufgabe erfüllen, aber wenn du beiden Bitten nachkommst, dann erhöht sich die Belohnung.

Erfüllt Ophis' Bitte (Diebesrivalen)[]

„Befolgt Ophis' Befehl und erledigt einige rivalisierende Südland-Banditen. Erstattet ihr anschließend Bericht.“

Männliche Banditen gibt es auf dem Weg zum Hexenwald und um die Ruinen von Schloss Aernst, wo sich mehrere Dutzend aufhalten. Man findet auch noch anderswo männliche Banditen, z.B. in der Grotte von Pastona auf dem Weg zum Turm des Blauen Mondes, aber diese zählen nicht zum Abschluss dieser Aufgabe.

Erstattet Ophis Bericht[]

„Ihr habt eine Gruppe Räuber zur Strecke gebracht. Berichtet Ophis von Eurem Erfolg.“

Erstatte Ophis Bericht, nachdem du zehn männliche Banditen der rivalisierenden Bande erledigt hast. Das Gespräch mit Ophis schließt diese Quest ab.

Erfüllt Betiahs Bitte (Zyklopenfutter)[]

„Füttert Ophis' Zyklopenbegleiter. Vermutlich könnt Ihr damit ihre Stimmung aufhellen.“

Den Zyklopen zu füttern kann ein wenig knifflig sein, da er nur Koboldfleisch frisst. Du musst also einen Kobold in der Nähe von Ophis' Revier töten und zum Zyklopen tragen, bevor sich der Kadaver auflöst.

Lege den Koboldkadaver in Reichweite des Zyklopen ab (nicht zu nah!), damit er sich ihn schnappt und frisst. Achte tunlichst darauf, den toten Kobold wirklich abzulegen und nicht zu werfen. Lege den Kadaver mit der Taste ab, mit der du auch Gegenstände oder Personen ergreifst, sonst wirfst du ihn und fügst dem Zyklopen eventuell Wurfschaden zu, wodurch du Aurene bekämpfen musst, die dann feindlich wird und dich angreift.

Entferne dich ein paar Meter, nachdem der Zyklop seine Mahlzeit entdeckt hat, damit du nicht stattdessen ergriffen wirst.

Falls der Kadaver verrotten konnte, geh einfach einen neuen holen.

Erstattet Betiah Bericht[]

„Ihr habt den Zyklopen erfolgreich gefüttert. Informiert Betiah darüber.“

Kehre zu den Ruinen der Himmelszinnenfestung zurück und melde dich bei Betiah, nachdem du den Zyklopen erfolgreich gefüttert hast, um eine kleine Belohnung von ihr zu erhalten.

Auftrag gemeistert[]

„Ihr habt Ophis' Freundschaft gewonnen. Die Auftragsbelohnung gehört Euch.“

Sobald du eine oder beide Aufgaben erledigt hast, kannst du deine Belohnungen abholen. Für volle Ausbeute solltest du zuerst mit Betiah sprechen und anschließend mit Ophis, um die Quest abzuschließen. Von Ophis erhältst du unter anderem Ophis' Freundesabzeichen, das du auch noch für den Abschluss einer anderen Quest benötigst.

Anmerkungen[]

  • Die Banditinnen hassen Männer, daher musst du alle männlichen Gruppenmitglieder in Frauenkleider stecken.
  • Frauentracht (Garnitur) oder Hauptmannsrüstung (Garnitur) kann als passende Verkleidung für Männer dienen. Beides steht in der Schwarzen Katze zum Verkauf.
  • Den Zyklopen zu töten verwirkt die Möglichkeit zum Abschluss der Quest, da Ophis dem Mörder nicht verzeiht.
  • Die Quest ist nicht mehr im Endgame verfügbar (nach Die letzte Schlacht)
  • Wissenswertes über Waffenknechte muss abgeschlossen werden, um die hier beschriebene Quest von Betiah zu erhalten.
  • Die Trophäe/Errungenschaft „Die Narretei“ (Ein männliches Gruppenmitglied als Frau verkleidet.) kann im Zusammenhang mit dieser Quest erhalten werden.
  • Die Quest muss abgeschlossen werden, wenn du die Trophäe „Der Held“ erhalten möchtest, für die man alle Nebenquests abschließen muss, die nicht am Schwarzen Brett stehen.
Advertisement