Deutsches Dragon's Dogma Wiki
Advertisement

Blut und Donner ist eine Quest in Dragon's Dogma: Dark Arisen.

Übersicht[]

„Sogar die Opfer, welche die Blitze eines Gespenstes überleben, werden weiterhin von Bösartigkeit und Unruhe heimgesucht. Vielleicht ergreift der Zorn, der diese verfluchten Kreaturen antreibt, auch Besitz von ihren Opfern.
Dieser Spuk beim Altar des Wassergottes muss jedenfalls aufhören.“

Besiege zehn Gespenster.

Die Quest wird in Gran Soren am Schwarzen Brett in der Vasallengilde verfügbar, nachdem du Willkommen bei Hofe begonnen hast.

Lösungsweg[]

Gespenster erscheinen nur bei Nacht oder in dunklen unterirdischen Gefilden. Du findest Gespenster nachts zum Beispiel bei den Klippen von Barta, in der Gifthauchsphäre, in den wassergefüllten Bereichen der Seelenschinder-Schlucht und im Altar des Wassergottes.

Obwohl in der Questbeschreibung der Altar des Wassergottes erwähnt wird, zählen auch Gespenster an allen anderen Orten.

Ähnliche Quests[]

Advertisement